Lädt. Bitte Warten...
Suche

542. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Malte

m Oktober war ich bei Malte und seiner Familie. Malte hatte bei seiner Geburt leider zu wenig Sauerstoff, so dass Teile seines Gehirns nicht mehr gut funktionieren.

Es war ein wunderschöner Herbsttag, die Sonne schien und zauberte schöne Farben auf das Laub.

Zusammen gingen wir in einen kleinen Park, der genau hinter Maltes zu Hause liegt. Ein schöner Ort, um mit den Kindern nach draußen zu gehen.

Malte sitzt in seinem speziellen Rollstuhl. Er genießt die Sonne, wenn sie wärmend in sein Gesicht scheint. Sein kleiner Bruder tollt über die Wiese, zwischen den Bäumen und spielt mit einem Ball.

Malte kann dabei leider nicht mitspielen, nicht herum tollen, aber Malte kann lachen. Er kann die Zuneigung und Liebe, die er von seiner Familie bekommt, spüren und genießt sie auch sichtlich. Dann nämlich lächelt Malte, oder kuschelt sich an Mama oder Papa.

Maltes Eltern sind unglaublich liebevolle, freundliche und ja, glückliche Menschen, die mich tief beeindruckt haben. Es ist einfach unglaublich schön zu sehen, wie Malte so geliebt wird.

Malte war durchweg entspannt, aufgeschlossen, so dass ich innige Momente, Maltes Lächeln und auch Familienbilder festhalten konnte.

Es war wirklich sehr schön und ich bin froh und dankbar, dass ich Malte kennenlernen durfte und wünsche der Familie nur das Beste !

Anne Möller

Moeller Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Schlagwörter

Gefällt mir
Größer ansehen
Gefällt mir 1
Größer ansehen
Gefällt mir 1
Größer ansehen
Gefällt mir 1
Größer ansehen
Gefällt mir 2
Größer ansehen
Gefällt mir 1
Größer ansehen
Text Details Details Gefällt mir 87

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.