Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

372. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Leon

leon
Vor wenigen Wochen durfte ich Leon und seine Familie besuchen. Leon ist mittlerweile zwölf Jahre alt, womit wohl niemand gerechnet hätte. Als der tapfere Knirps auf die Welt kam, stellte man schnell fest, dass etwas nicht stimmte. Viele Untersuchungen später bekamen seine Eltern die Diagnose: Lissencephalie (Fehlbildung des Gehirns). Keiner wusste, was auf die Familie zukam, keiner wusste, wie er mit der Situation umgehen sollte. Den Eltern wurde nur mitgeteilt, dass Leon nicht alt werden würde, man gehe von ca. zwei Jahren aus.
Nun ist Leon zwölf!
Leon kämpft weiter und das mit der ganzen Familie an seiner Seite. Seine beiden Brüder, Nico und Elias, bringen den ganz normalen Alltag mit ins Haus, was ein normales Familienleben möglich macht. Leider geht es Leon seit drei Jahren langsam immer schlechter. Er wird Zuhause von einem Pflegedienst betreut und mehrmals im Jahr ist die ganze Familie im Kinderhospiz um Kraft und Energie zu tanken.
Ich habe eine Familie erlebt, die unglaublich eng zusammen hält und zwei Brüder, die sich wundervoll um Leon kümmern. Es freut mich sehr, dass ich ihnen den Wunsch nach Familienbildern und Bildern von Leon erfüllen konnte. Ich wünsche Leon alles alles Gute und der ganzen Familie ganz viel Kraft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.