Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

312. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Joana

joana
An einem Samstag im April lernte ich im Schlosspark in Düsseldorf die kleine Joana kennen. Die süße dreijährige Joana leidet seit ca. 1,5 Jahren an Leukämie. Zurzeit bekommt sie die Chemotherapie in Tablettenform und man hofft, dass wenn die Chemo im Oktober beendet ist, Joana geheilt ist.
Die kleine Joana hat mich von der ersten Minute an sehr beeindruckt. Sie strahlt soviel Mut, Tapferkeit und Lebensfreude aus, wie es nur eine unbeschwerte 3-jährige kann. Und das obwohl ihr kleiner Körper bereits soviel hinter sich hat. Zum Shooting begleitet haben Joana ihre Mutter und ihr 13- jähriger Bruder. Die beiden lieben die kleine Maus abgöttisch, das merkt man in jeder Minute die man mit den dreien verbringt.
Joana, es gibt noch soviel für Dich zu entdecken auf dieser schönen Welt, also kämpf, kämpf weiter -kleine Joana. Bleib weiter so neugierig, bezaubere alle weiter mit Deiner unglaublichen Stärke, Deinem Lachen, Deinem Mut, Deiner Art. Durch Dich fällt es mir nicht schwer, meinen Jungs „noch“ eine Gute Nacht Geschichte vorzulesen, „noch“ mal beim Mensch ärgere Dich nicht zu verlieren, „noch“ einmal einfach etwas zu machen, was auch mich nach einem harten und langen Arbeitstag anstrengt- einfach weil ich so dankbar bin, die kleinen Rabauken zu haben.
Ich bin froh, wenn ich Euch ein Stück greifbare Erinnerung schaffen konnte, die Ihr Euch später, wenn Joana alt genug ist, einmal zusammen anschauen könnt. Ich wünsche Euch weiterhin alles Liebe und alle Kraft dieser Welt.

Eure Patricia

5 Noch ein paar Gedanken “312. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Joana”

Hallo,

wir haben auch einen Sohn der einen bösartigen Tumor vor 10 Jahren hatte. Mit ein bißchen Abstand zu der Geschichte, habe ich angefangen bei Gänseblümchen-Voerde e.V. mitzuarbeiten. Schaut doch mal auf die Homepage. Vielleicht habt ihr irgendwann mal Lust, bei einer Fahrt oder einer unserer Veranstaltungen kostenlos teilzunehmen.

http://www.gänseblümchen-voerde.de/

Liebe Grüße !

Sehr schöne Bilder !! Witzig, wie sich Mama und Joana gleichen … Drück ganz fest die Daumen, dass es für die Süße weiterhin bergauf geht !!! Natürlich auch der Mama und dem Bruder♡ viel Energie und Kraft – ihr schafft das zusammen !!!

Sehr schöne Fotos und ich hab auch noch das Glück die kleine Maus persönlich zu kennen sie ist so tapfer und sie wird es schaffen da bin ich mir sicher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.