Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

250. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Rene

rene
Mit der Geschichte des kleinen Rene könnte man ein ganzes Buch füllen. Dieser kleine Knirps hatte bereits mit 20 Tagen seine erste OP, seine Eltern haben ihn einen Tag später Nottaufen lassen, da sie nicht wussten, ob er die anstehende, zweite OP überstehen würde. Diagnose lautet Beidseitige Hirnblutungen, Kds Syndrom, Cerealparese, Starke Entwicklungsverzögerung . Viele weitere Operationen folgten.

Nun ist Rene schon 2 Jahre alt und ein wunderhübscher Junge. Er lebt mit seinen Eltern Sabrina und Adrian und den beiden Geschwistern Gina und Maik in einer schönen ruhigen Gegend. Auf dem schnuckeligen Spielplatz, direkt gegenüber von ihrem Haus haben wir dann in entspannter und gemütlicher Runde ein paar tolle Fotos machen können. Das Wetter war herrlich warm und sonnig. Die Familie kümmert sich mit enorm viel Liebe und Geduld um Rene. Seine wunderschönen blauen Augen haben den ganzen Tag über gestrahlt.
Auch wenn es schwierige Phasen gibt, und der Altag alles andere als „normal“ von statten gehen kann, merkt man wie glücklich diese Familie zusammen ist.

Ich danke der Familie für einen wundervollen Tag und wünsche ihnen alles erdenklich Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.