Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

203. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Max

max

Schockdiagnose Leukämie – wenn Leukämie alles verändert.

Von heute auf morgen veränderte sich das Leben der kleinen Familie. Monate lange Krankenhausaufenthalte waren neben der körperlichen Erschöpfung des kleinen 3 jährigen an der Tagesordnung. Einfach kurz mal einkaufen oder Freunde besuchen war nicht mehr möglich. Es musste penibel genau darauf geachtet werden, dass Max sich keine Erreger einfängt. Nach einer schweren Chemo darf der 3 jährige Max endlich wieder in den Kindergarten, mit seinem kleinen Bruder draußen toben und seinen Papa auf dem Traktor begleiten. Der kleine Max ist noch nicht ganz zurück in seinem Leben. Einmal in der Woche geht es ins Krankenhaus zur Chemo. Familie und enge Freunde versuchen ihm das Leben so normal wie möglich zu bereiten. Ich wünsche mir für Max weiterhin einen so guten Verlauf und das die vielen Krankenhausbesuche bald zur Vergangenheit gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.