Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

169. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Anna

anna
Mein erstes Fotoshooting für die Tapferen Knirpse hat mich quasi direkt vor die Haustür geführt… zu Anna. Anna ist 13 Jahre alt und mit dem Amnionschnürfurchensyndrom auf die Welt gekommen. Aufgrund dieser Behinderung ist sie in vielen Bereichen sehr eingeschränkt. Anna hat eine massive Hirnfehlbildung, aufgrund derer sie auch an Epilepsie leidet. Sie hat eine Lippen-Kiefern-Gaumen-Spalte, die aber z.T. schon operiert wurde. Ihr fehlt das linke Auge, dort trägt sie eine Prothese. An Händen und Füßen hat Anna Fehlbildungen, bzw. Finger oder Zehen fehlen komplett.
Trotz der vielen körperlichen Beeinträchtigungen ist Anna ein wirklicher ein Sonnenschein und ihre Familie ein tolles, eingespieltes Team. Wir haben uns für unser Fotoshooting für einen Wiesenspaziergang entschieden. Anna ist wirklich ein kleiner Profi vor der Kamera. Nachdem sie zu unserem Treffen ihre Blockflöte mitgebracht hat, hat sie mir dann auch gleich gezeigt, dass man auch mit Stöcken Geige spielen kann. Wir haben Blumen gepflückt, Pusteblumen gepustet, ein kleines Päuschen auf der Wiese gemacht, kurz: Wir hatten eine Menge Spaß! Ich muss mich bei Anna und ihrer Familie ganz herzlich für diesen wunderbaren Spaziergang bedanken!

Noch ein Gedanke “169. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Anna”

Schön, diese fröhlichen Fotos eurer Familie 🙂 freu mich über das Lachen bei euch und wünsche euch von ganzem Herzen, dass ihr diese Fröhlichkeit trotz der Probleme behaltet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.