Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

163. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Celine

celine
Bei meinem ersten Einsatz für die Tapferen Knirpse habe ich einen Engel kennengelernt. Celine ist vor 3 Jahren auf normalen Wege geboren. Damals schien alles in Ordnung zu sein. Doch mit ca. 4 Monaten fiel auf, dass sie sich nicht so entwickelte wie es sein sollte.
Nach zahlreichen Untersuchungen wurde festgestellt, dass sie scheinbar während der Schwangerschaft eine Hirnblutung hatte. Anschließend bekam sie mit ca. 8 Monaten BNS (Blitz-Nick-Salaam). Dies ist eine Epilepsie. Celine kann nicht krabbeln, laufen, sitzen, reden. Sie kann auch scheinbar nichts sehen, aber das weiß man nicht so genau. Sie schaut nicht gezielt, aber scheint hell und dunkel zu unterscheiden.
Sie wird von ganzem Herzen geliebt und in einem liebevollen Haus betreut. So eine süße Maus – sie hat mein Herz berührt.

4 Noch ein paar Gedanken “163. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Celine”

Ich bin grad sehr betroffen, meine Enkeltochter ist im gleichen Alter, auch ein kleiner Blondschopf 🙂 sie sehen sich ähnlich, vorhin war sie noch hier. Ich wünsche Celines Eltern ganz viel Liebe und Kraft auf ihrem Weg mit der kleinen Maus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.