Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

160. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Jonna

jonna
Bei meinem zweiten Einsatz für die Tapferen Knirpse durfte ich Jonna und ihre Familie kennen lernen. Jonna leidet unter einer Ophtalmoplegischen Migräne, einer ZNS-Erkrankung. Das bedeutet für die kleine Jonna immer wieder mehrwöchige Migräneanfälle, welche den Nerv schädigen, der für die Steuerung der Augenmuskeln und Teile der Gesichtsmuskulatur zuständig ist.
Für Jonna bedeutet das, dass ihr Gesicht sich durch die Schädigung des Nervs verändert. Außerdem sind Sehstörungen ebenfalls eine Folge dieser Krankheit. Diese Erkrankung ist sehr selten, daher fehlen Erfahrungen und vor allem geeignete Therapiemöglichkeiten für Kinder. Mit ihren eineinhalb Jahren ist Jonna trotzdem ein sehr lebensfrohes Mädchen, die die Sonne im Herzen trägt. Es ist eine Bereicherung für mich, das ich diesen tapferen Knirps kennen lernen durfte.
Ich wünsche mir, dass die Medizin trotz der Seltenheit dieser Erkrankung bald einen Weg findet Jonna in ihrem harten Kampf zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.