Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

19. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Maximilian

maximilian

Mein erster tapferer Knirps war Maximilian. Er ist seit seiner Geburt ein kleiner Held.
Mit nur einem halben Herzen, monatelangen Krankenhausaufenthalten, mehreren Operationen am offenen Herzen und einem Herzschrittmacher hat er schwere Zeiten tapfer überstanden und sich immer wieder zurück ins Leben gekämpft.
In den ersten Jahren waren Sauerstoff und Monitor seine Begleiter, auf die er seit seiner letzten OP weitestgehend verzichten kann.
Sein größter Held, seit fast 3 Jahren, ist Feuerwehrmann Sam. Ihn spielt er nach, wo er kann und löscht am liebsten stundenlang den Garten mit dem Gartenschlauch. Straßenlaternen und Stehlampen müssen regelmäßig als Feuerwehrstange herhalten und es kommt durchaus vor, dass er im Supermarkt mit Feuerwehrverkleidung und Helm anzutreffen ist.
Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Krankenhausaufenthalte werden lebenslang nötig sein, aber so wie ich ihn kennenlernen durfte haben seine tapferen Eltern und ich keine Zweifel, dass er alles tapfer mit viel Geduld und Herz meistern wird.

7 Noch ein paar Gedanken “19. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Maximilian”

Oh was für tolle Bilder….ich hab grade voll Gänsehaut!!! Euer kleiner Feuerwehrmann ist wirklich ein Held und eine echte Zuckerschnute dazu! Freu mich, ihn schon ganz bald wieder zu sehen!!! 🙂

Ihr seid eine tolle Familie, die in jeder Hinsicht gewachsen ist!
Max ist der Held der Familie… Das ist ganz Klar! Gottes Segen wünschen wir euch allen von Herzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.