Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

127. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Isabelle

isabelle

Mein nächster Einsatz für die Taperen Knirpse führte mich ganz in den hohen Norden. Denn dort wohnt die kleine Isabelle mit ihrer Mama und ihrer Schwester. Bereits im Dezember haben Isabelles Mama und ich das erste Mal miteinander telefoniert. Da erzählte sie mir auch die Geschichte von Isabelle. Diese begann schon im Mutterleib. In der 18. Schwangerschaftswoche begannen die Komplikationen, worauf die beiden 4 Wochen im Krankenhaus bleiben mußten und es dort schon mehrere kleinere Eingriffe gab. Und die Ärzte nicht sehr optimistisch waren. Aber Isabelle war schon da eine Kämpferin.
Am 1.9.2013 mußte sie dann mit einem Geburtsgewicht von 995g und etwa 28cm geholt werden. Mit nicht einmal 4 Wochen wurde sie dann am Herzen operiert um dann einige Tage später wieder verlegt zu werden. In den nächsten Wochen steckte sie sich mit dem ESBL Keim an und mußte daraufhin in Quarantäne. Es folgte noch eine Doppel OP und im Dezember durfte Isabelle dann endlich nach Hause. So konnte die Familie gemeinsam Weihnachten feiern. Mittlerweile ist Isabelle schon 53cm und wiegt 4550g.
Sie ist wirklich eine kleine Kämpferin und ich hoffe ihre Entwicklung geht so super weiter wie im Moment, denn ihr Start ins Leben war ja wirklich schwer genug. Ich wünsche euch für die Zukunft alles Liebe, vielen Dank für den netten Nachmittag. Es ist schön euch drei kennengelernt zu haben. Zum Abschied hat mir Isabelles große Schwester ein selbstgemaltes Bild geschenkt.
Vielen lieben Dank dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.