Lädt. Bitte Warten...

Kategorien

Schlagwörter

115. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Leon

leon
Mitte Januar besuchte ich den kleinen Leon Pierro und seine Familie. Von der ersten Sekunde an war ich von diesem kleinen Mann und seinem Lächeln fasziniert. Bei Leon Pierro wurde im Krankenhaus bei der U2 Untersuchung zunächst ein Herzgeräusch festgestellt, das nach weiteren Untersuchungen einen  schweren Herzfehler aufdeckte. Die junge Familie wurde dann mit zwei schweren Operationen und der Angst um Leon konfrontiert. Seine letzte Operation hatte er erst im Oktober hinter sich gebracht. Jetzt geht es ihm aber prima und alle freuen sich über diesen aufgeweckten kleinen Mann der seinen Pooh über alles liebt. Wenn alles gut geht, kann er mit wenigen Einschränkungen einfach nur Kind sein und sein Leben genießen. Das würde ich mir für Leon und seine Eltern so sehr wünschen. Es war schön euch kennen gelernt zu haben.

Noch ein Gedanke “115. Einsatz der Tapferen Knirpse bei Leon”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details Details Gefällt mir

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Spalten/Reihen
Scroll Richtung
Kachel Größe
Kachel Design
Ansicht
Anpassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.